Stiftung Gute-Tat

Die gemeinnützige Stiftung Gute-Tat wurde im Jahr 2000 gegründet und stellt ihre Aktivitäten unter den Leitsatz „Jeder kann helfen“ – mit Zeit, Sachspenden oder Geld. Zielsetzung der Stiftung ist es, hilfsbereite Menschen über das Internet mit sozialen Projekten zusammenzubringen und damit die Hilfe von Mensch zu Mensch anzuregen.

Die Internetseite www.gute-tat.de enthält eine Datenbank mit mehr als 900 konkreten Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen gemeinnützigen Organisationen. Ein wesentlicher Bestandteil der Stiftungsarbeit liegt darin, Vermittler für die freiwilligen Helfer/innen und für die gemeinnützigen Organisationen zu sein.

Die Initiative für Kurzzeitengagement „Heute ein Engel“ ermöglicht es auch Menschen mit wenig Zeit, sich in sozialen Projekten zu engagieren. Diese Kurzzeit-Einsätze erlauben es, schnell und unbürokratisch zu helfen und dabei zeitlich unabhängig zu bleiben. Ein paar Stunden, ein Wochenende oder für einen festgelegten Projektzeitraum – helfen ohne kontinuierliche Verpflichtung. „Heute ein Engel“ wurde als Bundessieger bei dem Wettbewerb „startsocial 2006 – Hilfe für Helfer“ prämiert.

Wir sind hier vor Ort zu finden …


Stiftung Gute-Tat

Stiftung Gute-Tat
Jürgen Grenz
Zinnowitzer Straße 1, 10115 Berlin
Tel: 030 – 39 08 82 22
berlin@gute-tat.de
www.gute-tat.de
 
Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10-15 Uhr
 
 

STARTSEITE | DIE LAGFA BERLIN | WIR SIND DIE MITGLIEDER | STIFTUNG GUTE-TAT
Stand URL: 30.09.2015 | zuletzt aktualisiert: 09.2015